Ökogas
Klimaneutrales Gas

Unsere Grundsätze

Bei der Verbrennung fossiler Brennstoffe wie z. B. Erdgas, Kohle und Erdöl wird CO2 freigesetzt.

Auch wenn Erdgas im Vergleich zu anderen fossilen Brennstoffen als sauberer Brennstoff gilt, entstehen hierbei klimaschädliche Emissionen. Beim klimaneutralen Ökogas werden die Emissionen, die bei der Verbrennung des Erdgases entstehen, ermittelt und in Klimaschutzprojekten klimawirksam ausgeglichen.

Unser Projektportfolio beinhaltet Klimaschutzprojekte, die weltweit angesiedelt sind.

Die meisten Projekte werden in Entwicklungs- und Schwellenländern gefördert. Dort ist es möglich, mit den gleichen Mitteln mehr zu bewirken, da die Kosten in den Projektländern geringer sind. Neben zahlreichen ökologischen Vorteilen, verbessern Klimaschutzprojekte auch die Lebenssituation der Menschen vor Ort. Das unterstützen wir ebenso wie Sie.

Vermutlich engagieren Sie sich auch schon bei Ihnen in der Region und fördern soziale oder nachhaltige Projekte vor Ihrer Haustür.

Vielleicht pflanzen Sie gemeinsam mit Ihren Kunden Bäume oder haben ein BHKW? Verständlich, dass Sie auch bei Ihrem Gasprodukt Wert auf Klimaschutz und Nachhaltigkeit legen. Vielleicht möchten Sie sich auch darüber hinaus engagieren? Wir helfen Ihnen sehr gerne dabei und beraten Sie in allen Fragen zu Ökogas, Klimaneutralität und Regionalität.

Unsere Hausprodukte

Wir möchten die Natur und das Klima schützen und gleichzeitig Menschen dabei unterstützen, einen besseren Lebensstandard zu erlangen und Ihnen den Wert der sie umgebenden Natur näherbringen. Deshalb achten wir bei der Auswahl der Projekte für unsere hauseigenen Ökoenergie-Produkte neben der CO2-Einsparung und dem Umweltnutzen auch auf soziale Aspekte.

Klima ist global und betrifft uns alle, daher ist Bildung und Aufklärungsarbeit sehr wichtig, damit jeder die Chance hat, seinen Beitrag zu leisten und möglichst viele an einem Strang ziehen, um unsere Welt wie wir sie kennen, zu erhalten.

Ausgewählte Beispiele aus unserem vielfältigen Projekt-Portfolio, aus dem Sie als Stadtwerk/Energieversorger Ihre CO2-Minderung erhalten, finden Sie hier.

Kochöfen, Ghana

Durch das Kochen mit energieeffizienten Öfen gelangen weniger CO2-Emissionen und Rußpartikel in die Umgebungsluft. Das dient nicht nur dem Umweltschutz, sondern auch der Gesundheit von Familien, die sonst dem Rauch ausgesetzt waren, der beim Kochen in geschlossenen Räumen entstand. Gleichzeitig werden Wälder geschützt, da nicht wie sonst üblich Holz zur Befeuerung genutzt wird, sondern die Kochöfen mit Biomasse wie z. B. Ernteabfällen betrieben werden.

Wasserfilter, Kenia

Sauberes Trinkwasser gibt es in Kenia viel zu selten. Das Wasser aus Wasserstellen, das auch von Tieren getrunken und zum Baden verwendet wird, ist oft mit Bakterien, Keimen und Parasiten verseucht und Auslöser von zahlreichen Krankheiten, die gerade für alte Menschen und kleine Kinder eine ernsthafte Bedrohung darstellen. Um Wasser abkochen zu können, müssen Frauen und Kinder häufig lange Strecken zurücklegen, um Feuerholz zu sammeln. Das Projekt in Kenia stellt Wasserfilter bereit und schult die Menschen im richtigen Umgang damit, sodass sich die Krankheitsfälle reduzieren und kein Feuerholz mehr benötigt wird. Das schützt die Wälder und spart CO2 ein.

Wald zum Leben, Brasilien

Im Norden Brasiliens befindet sich eine der wasserreichsten Gegenden des Landes mit einer einzigartigen Vegetation. Hier schützt das Projekt 90.000 Hektar dieses Naturparadieses vor Abholzungen und Brandrodungen und schafft einen „Wald zum Leben“, in dem neben Aufforstung auch Landwirtschaft betrieben wird und sehr nahrhafte Açaí-Beeren angepflanzt werden, die nachhaltig den Lebensunterhalt der Menschen sichern. Zusätzlich erhält die Bevölkerung fachkundige Beratung zu den Themen Landwirtschaft und Waldschutz und lernt z. B. mithilfe von Gärten Flächen zu renaturieren und Samen zu produzieren.

Ihre Vorteile

• Wir bieten Ihnen professionelle Produkt- und Ökologieberatung.

• Sie beschaffen Ihr physisches Erdgas wie gewohnt, wir kümmern uns um den Rest.

• Wir beschaffen die CO2-Minderungsrechte nach Ihren Wünschen als ökologischen Zusatz für Ihr Erdgas-Portfolio; Somit ist Ihr Ökogas-Portfolio klimaneutral.

• Die Ausstellung und Entwertung der CO2-Emissionsrechte wird von uns über geprüfte internationale Register für Sie durchgeführt und offiziell bestätigt.

• Wir lassen unsere Buchungen jährlich durch den TÜV NORD zertifizieren.

Sie bekommen unser Full Service-Marketingpaket für die erfolgreiche Vermarktung Ihres Ökogases.

TÜV-zertifiziert

Unsere Buchungen für die KlimaInvest-Hausprodukte, die wir im Rahmen der Emissions-Kompensation durchführen, werden jedes Jahr vom TÜV NORD geprüft und mit dem geprüften Zertifikate-Management nach dem TÜV NORD CLIMATE CHANGE STANDARD TN-CC 020: 2018-07 ausgezeichnet. Darüber hinaus können Sie als Stadtwerk/Energieversorger Ihr Ökogasprodukt auch individuell über uns prüfen und zertifizieren lassen.

Sprechen Sie uns gerne an.

 
 

Haben Sie Fragen?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

KlimaInvest Green Concepts GmbH
Hohe Bleichen 10
20354 Hamburg

Tel:+49 40 806 007-500 Fax:+49 40 806 007-599